„Chaoscamper“ Robin Williams gestorben

Mit großer Bestürzung und Trauer haben wir heute morgen, wie sicherlich viele von Euch, erfahren, dass Robin Williams plötzlich gestorben ist.


Empreintes Robbin Williams“ von Nananère – Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons.

Uns gefallen viele der Filme, in denen er mitgewirkt hat, sehr.

Ganz besonders hat uns natürlich die Slapstickkomödie „Die Chaoscamper“ gefallen. Hier werden viele Camping Klischees aufs Korn genommen und man kann herzhaft über die Missgeschicke der unerfahrenen Camper lachen.

Wir werden uns heute Abend auf jeden Fall den Film auf DVD-Player ansehen und dabei an ihn denken.

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO!Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.Mit über 400 Artikeln und mehreren Hundert Fans auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO.de ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)