>>Westfalia Breaking News<< Neuer Produktionsstandort Gotha / Thüringen

Das Camping-Messe-Jahr startet wie immer mit der CMT in Stuttgart im Januar. UMIWO ist am ersten Messewochenende live dabei. Wie immer schnappen wir spontan Inspirationen auf und schauen, was uns begeistern kann. Nun gehören wir nicht gerade zu den rasenden Reportern, die von einer Pressekonferenz zur nächsten eilen um überall in der ersten Reihe zu stehen um adrenalingetrieben das Neueste vom Neuen frisch gebrüht in die Tastatur zu hämmern. Aber manchmal schmeißt einem der Zufall die „Westfalia Breaking News“ einfach so vor die Füße, stolpert man unversehens über den „heißen Scheiß“.


So nehmen wir unschuldig den Prototypen des neuen Westfalia Kinderbettes für die Vordersitze, Marke „Großeltern nehmen Enkelchen bis 12 Jahre spontan mit auf Tour“ vor die Linse,

als wir aus profundem Munde, von Thorsten Heuel, seines Zeichens Salesmanager Europe, alias Dr. Camp, erfahren dürfen, dass die Westfalia-Familie expandiert! „Westfalia goes Thüringen“ heißt es in erstem Quartal 2017!

Das OEM-Geschäft am Standort Rheda-Wiedenbrück wächst (wir erinnern uns, in der UMIWO-homestory #01 über Westfalia haben wir gelernt, was OEM bedeutet) durch starke Vorgaben der Fahrzeughersteller. So wird die Kapazität für die eigenen Fahrzeugausbauten einfach zu eng. Platz um an diesem Standort insgesamt zu wachsen ist keiner da. Also wurde eine Immobilie mit passenden Rahmenbedingungen in Gotha in Thüringen angemietet. Der straffe Zeitplan sieht den Aufbau der Produktionsstrasse, die Einstellung und Einarbeitung geeigneten Personals und das Fertigstellen der ersten Ausbauten bis Ende März/ April 2017 vor. So soll die Grundlage für eine Steigerung der Eigenausbauten von ca. 650 pro Jahr auf etwa 1000 verwirklicht werden. Die am 13.01.17 neu gegründete eigenständige Tochtergesellschaft „Westfalia Mobil GmbH“ in Gotha wird künftig neue Wiege für alle „Entdecker-Mobile“ in gewohnter oder gar gesteigerter Qualität sein. Ganz konzentriert und fokussiert, ohne Ablenkung durch OEM. Schon bald werden die Thüringer entdecken, was die „Entdecker“ ihnen zu bieten haben :-)

Über Claudia und Volker

Wir sind Claudia, Volker und Hund Gemma vom Reiseblog UMIWO und sind als Teilzeitreisende seit 2005 mit dem Campingbus in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Da uns das Reisen sehr inspiriert, möchten wir die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus unser Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele. Mit über 500 Artikeln und über 2.000 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.