Sagacity Tour 2015: SAGA Konzert Review Kulturetage Oldenburg

Die letzten Klänge von Eyevory bekommen wir noch mit, dann räumen sie die Bühne und die Instrumente für SAGA werden enthüllt und angeschlossen. Der kleine Seren darf noch kurz, bevor es ins Bett geht, in „Papas Büro“, mal die Drumsticks auf die E-Drums vom Onkel Mike hauen 🙂
Dann sind alle soweit: geschätzte 600 – 800 Gäste begrüßen ihre Jugendstars mit frenetischem Applaus 😉 Weiterlesen →

Rosi to the Stars, Fan-tastischer Nachmittag, sixteen again

Ein bewölkter Morgenhimmel mündet nach einem gemütlichen Frühstück in Rastede in allergikerfreundlichen Leichtregen, bevor wir unseren Bus wieder gen Oldenburg lenken. Nach einem kurzen Stopp an der Entsorgungsstation beim „Fassbender“ Weiterlesen →

Ein mal Pommes rot-weiß für Buffalo Bill – Besuch der Karl-May-Festspiele 2014

Schwitzen „unter Geiern“, sächsischer Klamauk und das Glück des inneren Kindes Die Sonne des neuen Tages verlangt nach einer streifenfreien Windschutzscheibe für blog-taugliche Fotos. Wir stellen fest: die neuen Putz-Utensilien Weiterlesen →

Wildeshausen – Stellplatz „Am Krandel“

Auf unserer Reise von Bochum an die Elbe machen wir in Wildeshausen halt. Der Stellplatz „Am Krandel“ ist nachts ruhig gelegen. Zu Fuss gehen wir in circa 15 Minuten in Weiterlesen →