Am Bülker Leuchtturm zum Schiffegucken

Am Bülker Leuchtturm zum Schiffegucken und dabei Frühstücken. Mit viel Glück noch einen schönen Stellplatz ergattert. http://t.co/EX5pjpnW

image

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO.

Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.

Mit über 500 Artikeln und über 2.000 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

3 Replies to “Am Bülker Leuchtturm zum Schiffegucken”

  1. Pingback: Frischer Wind am Bülker Leuchtturm - 300 km bis zur Ostsee - UMIWO - unterwegs mit dem wohnmobilUMIWO – unterwegs mit dem wohnmobil

  2. Kurt Schäperklaus

    Frage ? Wohnmobilstellplätze am Bülker Leutturm – wir möchten Silvester mit unserem Wohnmobil am Bülker Leuchtturm verbringen – stehen da zu Silvester noch mehrere Wohnmobile ? Bitte um Benachrichtigung – Danke Gruß K. Schäperklaus aus dem Münsterland.

    • vkrause67 Autor dieses Beitrags:

      Hallo Kurt, wir waren Silvester noch nicht dort. Es gibt dort einige Stellplätze. Könnte bei der schönen Aussicht vielleicht voll werden. Grüsse Volker

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)