Elbansichten und schönes Shoppen in Lüneburg

P1090161

Am „Top-Platz“ an der Elbe in Drage (Wohnmobilpark Stover Strand) schütteln wir in der ersten Reihe direkt am Wasser die Arbeitswoche ab und werden mit einer hinreissenden Abenddämmerung belohnt. Wir geniessen das selbst zubereitete Essen, den frischen Weisswein und versuchen die milde Stimmung für den kommenden Winter ins Gedächtnis zu speichern.

P1090166

P1090171

Die frühherbstliche Morgensonne lockt uns nach dem Frühstück in unsere Campingstühle und schenkt uns zwei Stunden, in denen wir müßig Zeitung lesen und Camping-Zubehör-Kataloge durchschmökern. Der Caravan-Salon wirkt noch nach! Als die ersten Wolken der angesagten Regenfront herannahen, brechen wir auf zum Shoppen nach Lüneburg.
Das letzte mal waren wir zum Weihnachtsmarkt dort.
Und auch heute steppt hier der Bär! Das 28. bayrische Oktoberfest und die Nacht der Museen haben Parkplätze, Womo-Stellplatz und Innenstadt schon gut gefüllt.

P1090173

P1090175

P1090176

Innerhalb von 2 Stunden haben wir unsere Konsumlust gestillt, Kuchen und Kaffee genossen und uns mit den Menschenmengen durch die Boutiquen geschoben. Dann wirds Zeit, das Getümmel hinter uns zu lassen und wieder ein bisschen Ruhe zu suchen. Der zeitweilige Nieselregen treibt uns zurück zum Bus.

P1090177

Bienenbüttel an der Ilmenau wird heute unser Übernachtungsplatz. Doch der späte Nachmittag fordert noch einen Ausgleich zur arbeitsreichen Woche und wir geben dem Bedürfniss nach einem „kurzen“ Nickerchen für 2 Stunden nach, bevor wir zum nahe gelegenen Restaurant „Zur alten Wassermühle“ spazieren und in uriger Atmosphäre ein leckeres Abendessen einnehmen. Super Service und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

P1090179

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO!Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.Mit über 400 Artikeln und mehreren Hundert Fans auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO.de ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)