Fünf auf einen Streich – Schwimmende Diesel-Riesen in Warnemünde

Lange haben wir einen Besuch in Warnemünde mit dem Wohnmobil auf unserer „bucket list“. Nun endlich hat es geklappt. 5 Kreuzfahrtschiffe haben sich angekündigt. Das dürfen wir nicht verpassen. Soviel „Diesel-Riesen“ haben wir bisher noch nie auf einen Haufen gesehen. Was für ein schöner Tag! Weiterlesen →

Verstehen Sie Spaß beim Stellplatz Diplom Eckernförde

Dänische Technik auf dem Stellplatz in Eckernförde fordert höchste Konzentration und fördert das Training der Lachmuskeln. Wie ein Kassenautomat die Camper zur Verzweiflung bringt, wir nach 9 Monaten ein Gas-Baby bekommen und die versteckte Kamera suchen. Weiterlesen →

Vom Suchen und Finden – zufällige Kontakte, volle Stellplätze

Entlang der Küste im „Schwedeneck“ inspizieren wir eine ganze Reihe von Stellplatzmöglichkeiten, die uns teilweise aus der Vergangenheit bereits bekannt sind. Doch auch aktuell haben sie keinen Reiz, der uns zum Bleiben bewegt. In Eckernförde gibt’s nun endlich seit diesem Jahr einen neuen Stellplatz. Wir entscheiden später am Nord-Ostsee-Kanal „wild zu campen“. Denn: Wer suchet, der findet! Weiterlesen →

Frischer Wind am Bülker Leuchtturm – 300 km bis zur Ostsee

Nach diesem unerträglich heißen Wochenende, an dem uns die Aussicht, mit den Campingmöbeln eine untrennbare Verbindung einzugehen (sozusagen „Outdoor zu vulkanisieren“) in den heimischen vier Wänden ausharren ließ, können wir am Montag endlich starten, zu einer 14-tägigen Nordtour. Wir werden uns, wie so häufig, einfach wieder treiben lassen. Grober Plan ist, an der schleswig-holsteinischen und dänischen Ostseeküste nordwärts zu fahren. Und wenn noch Zeit ist, auch der Nordseeküste auf dem Rückweg zu begegnen. Einfach mehr Meer! Wir sind gespannt, wo es uns hintreiben wird. Kommt ihr mit auf die Reise? 😉 Weiterlesen →