Von den Vergrippten wieder auferstanden

Wie so viele hatte auch uns ein heftiger grippaler Infekt förmlich umgehauen. Die letzte Woche im Oktober und die erste Woche im November mussten wir mit viel Tee und wenig Energie das Bett bzw. Sofa hüten. Ans Reisen mit unserem Kastenwagen war nicht zu denken, trotz des schönen sonnigen Herbstwetters. Aber wir haben nicht aufgegeben! 😉P1100290

Dennoch konnten wir am 1. November für eine Stunde einen schönen Spaziergang an den Herrenhäuser Gärten in Hannover unternehmen, wo sich auch der einzige Wohnmobilstellplatz im Stadtgebiet von Hannover befindet. Hierüber hatten wir vor längerem schon einmal ausführlich berichtet.P1100294

Eine weitere kleine Wanderung folgte dann eine Woche später. P1100293

Hier konnten wir uns schon etwas mehr zumuten und bewegten auch endlich einmal wieder unsere Rosi und genossen dabei die Weite am Fusse des Burgberges, dem Hausberg unserer Kernstadt Gehrden bei Hannover.P1100296

Im oben gezeigten Bild hat man vom Burgberg aus einen wunderbaren weiten Blick über das Calenberger Land auf den Deister Gebirgszug.P1100297

In Kürze werden wir im Campingbus zwei LED Leuchtstreifen mit einem funkgesteuerten Dimmer ausrüsten, um für die Weihnachts- und Winterzeit eine gemütlichere (neudeutsch Ambiente)-Beleuchtung regeln zu können. P1100287

Wir haben bereits die elektronischen Dimmer vorliegen. 20151022_171022

Jetzt muss nur noch die Verdrahtung im Boden der Unterschränke hergestellt werden. Wir werden darüber berichten.

Wie immer könnt ihr die gezeigten Fotos in höherer Auflösung in der angehängten Galerie anklicken und im Viewer bequem durchklicken.

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO.Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.Mit über 500 Artikeln und über 2.000 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)