Kinderstube Togo – Momo und TuKchen in Harsefeld – Sehnsuchtsort Cuxhaven

Zum Frühlingsanfang nur zur Hälfte gearbeitet, weichen wir dem quälenden Verkehrschaos auf den Autobahnen aus und schippern in 3 Stunden über Land zu unserem Händler Togo Reisemobile nach Stove, Rosis Kinderstube. Kleinigkeiten sind noch zu tun.

P1100949

In der Dämmerung sind wir dankbar für ein nicht verschlossenes Tor und können noch unauffällig zwischen die „Herde“ auf dem Hof rutschen. Eine große Portion Bratkartoffeln und 8 Stunden Schlaf später brauchen wir nur noch nach vorne zur Werkstatt zu rollen und sind pünktlich zum vereinbarten Termin vor Ort.

P1100958

Dieser Kandidat hat sein Abfahrt wohl schon lang verpasst…

P1100959

Ein paar Schräubchen nachgezogen und geölt, Schmutzfänger vorne wie hinten und einem hinteren Lautsprecher die Flötentöne wieder beigebracht, sind wir wie immer nach nettem Plausch mit Frau Günther gegen Mittag wieder on the road.

Den nächst gelegenen REWE rauben wir noch aus, soweit unsere Kühlbox das hergibt, als es auch schon anfängt zu regnen. Schluss mit Frühling.

An der Elbe entlang…

P1100963

P1100968

…rollen wir und drohen unserem jugendlichen Scheibenwischer mit Kündigung wegen Schlechtleistung, als es immer heftiger schüttet.

Wer will da schon das Womo verlassen?

Draußen sein wird zuweilen einfach überbewertet….

Wir sind „Momo“…halb Mensch halb Womo… 🙂

Wir steuern für ein „TuKchen“ (Tee und Kuchen mit anschl. Nickerchen) Harsefeld an und lassen uns auf dem off. Womo-Stellplatz „Am Klosterpark“ vom Klopfen des Regens in den Schlaf lullen.

P1100971

Bereits 30 Minuten später sind wir erfrischt genug für eine weitere Etappe.

P1100985

P1100973

…wir wollen schließlich nicht einfach rumstehen und Moos ansetzen wie manch anderer…

P1100978

Auf dem Weg ins Cuxland reisst die Wolkendecke immer mehr auf…

P1100980

und wir nähern uns dem heutigen Ziel…

P1110001

P1100986

P1100996

Cuxhaven!

P1110002

….und rutschen auf der „Alten Liebe!“ neben die anderen Wasserfans 🙂

P1110005

Herrlich, in der untergehenden Sonne endlich wieder auf`s Meer schauen zu können!!

Schiffe und klare kalte Seeluft!

P1110011

Heute folgt zum Tagesausklang das zweite Pfannen-Pizza-Experiment 2014.

Diesmal auf der Wärme-Speicherplatte aus der Fritz-Berger-Kathedrale in Kesselsdorf….

P1110018

P1110016
P1110017

….geschmacklich schon grandios….der Knusperfaktor könnte noch etwas reduziert werden…. 🙂 Die Versuchsreihe wird fortgesetzt 😉

Wir widmen den schönen Abend an einem unserer Sehnsuchtsorte heute Stephan und Katja: wir schicken Euch eine Brise Seeluft und winken den Schiffen für Euch zu…. und morgen früh bellen wir die Wellen an 😉

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO.Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.Mit über 500 Artikeln und über 2.000 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

One Reply to “Kinderstube Togo – Momo und TuKchen in Harsefeld – Sehnsuchtsort Cuxhaven”

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)