Vom Tal der Internetlosen, zum Schwitzen ein Fass aufgemacht und am Ende ein spiritueller Platz am Meer

Sonntag, 10. März 2013

Der Tag beginnt sonnig und klar, wird aber ziemlich mystisch enden. Aber der Reihe nach…

Wir haben uns hier in Andalusien langsam an das windige Wetter gewöhnt. Hauptsache die Sonne scheint.
Nachdem wir das Tal der „Internetlosen“ verlassen haben präsentiert sich uns ein fantastisches Küstenpanorama.

image

Der kleine Ort Las Negras mit seinen weissen Häusern dient uns sofort als „Internetzapfstelle“, so dass wir den gestrigen Tages-Blog erst einmal hochladen und noch ein paar andere Online-Aufgaben erledigen (wie zum Beispiel ungeduldige Anfragen unserer Leser bzgl. des überfälligen Tagesblogs zu beantworten). 🙂

image

Wir geniessen die tolle Landschaft des Naturparks Cabo de Gata-Nijar bis wir leider wieder auf die Invernaderos treffen, die aus gutem Grund im Naturpark untersagt sind.

image

Wir nutzen die Autobahn 7 Richtung Nordost zum schnellen Transfer und umgehen dadurch einen vollgebauten Teil der Küste. Wir treffen erst wieder in Vera Playa auf die Küstenstrasse.

image

In Villaricos machen wir eine längere Rast. Ein wilder Wohnmobilplatz hat sich hier kurz vor dem Ortseingang entwickelt und es stehen bereits etliche Fahrzeuge am Wasser. Wir halten uns ein wenig abseits und dösen bei 20 Grad in der Sonne.

image

Wir trauen unseren Augen nicht! Auf dem Platz steht dieses skurrile Gefährt aus Mischung Sauna und Blockhauswomo. Wie wir später erfahren, handelt es sich um „Ivi’s Mobile Sauna“. Volker schaut sich das „Gespann“ etwas näher an. Da kommt auch schon der Besitzer auf ihn zu und begrüsst ihn per Handschlag, stellt sich dabei mit der Überreichung seiner Visitenkarte als Frank vor, der hier im Ort „Ivi’s Lavanderia“ (=Waschsalon) sowie eine „Tintoreria“ (=Reinigung) betreibt. Heute Nachmittag treffen sich alle Womofahrer zum Grillen und Saunieren. Wir könnten gerne kommen!

Hier noch ein paar Fotos vom „Wellness-Womo“.

image

Der Partyraum. Hier sitzt man, wenn es draussen mal ungemütlich ist. 🙂

image

Und der Yakuzzi. Zurzeit nicht in Betrieb. 🙂

image

Wir erreichen den nächsten Retorte-Ferien-Ort Pulpi. Hier hat man sich mal zur Abwechslung farblich ausgetobt.

image

Wir erreichen unseren heutigen Übernachtungsplatz an der Playa La Higuerica. Zuerst sichten wir die Lage zwischen den circa 20 Dickschiffen.

image

Entscheiden uns dann für die unwegsamere aber leerere und höher gelegene Terrasse.

image

Hier haben wir einen traumhaften Blick auf die Bucht.

image

Wir machen KuK Pause und geniessen die letzen lieb gewonnen Kuchenteile (Surtido Dulces).

image

Doch dann wird es gar mystisch, wenn nicht gar un-heilig (unheimlich-heilig)

image

Mit Hirtenstab und in Gebetskutte „erscheint“ dieser sympathische Herr mit einem seiner Jünger und wandert zur nachfolgend gezeigten komfortablen Einzimmerhöhle.

image

Er verharrt dann vor seiner Behausung wie zum Gebet und setzt dann noch einen drauf!

image

Er baut ein Keyboard auf und orgelt eine für uns unhörbare Melodei. Wie gerne hätten wir etwas gehorcht! 🙂
Demutsvoll sendet die untergehende Sonne Strahlen gen Himmel und beschliesst diesen gesegneten Tag. Amen.

image

Hier gehts zum Beginn dieses Reiseberichts!

Über Volker

Hi, ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO.Ich bin als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Wohnmobil in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Ich verbinde meine Internetaffinität mit meiner Leidenschaft, zusammen mit meiner Ehefrau mit dem Wohnmobil in Europa zu reisen. Da uns diese Reisen sehr inspirieren, möchte ich die Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele.Mit über 500 Artikeln und über 2.000 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

Schreib uns Deine Meinung, wir freuen uns über jeden Kommentar! :)