Besuch der Star Wars Fan-Art Ausstellung Outpost One – Teil 2

Keine andere Filmreihe hat uns in unserer Kindheit so stark beeindruckt, wie die ersten 3 Teile der Star Wars Filme. Seit Sep 2019 hat im beschaulichen Dassow in der Region Nordwestmecklenburg direkt an der Ostsee die Fan-Art Ausstellung Outpost One eröffnet. Wir haben uns auf eine galaktische Reise durch die Star Wars Welten begeben.


Besuch der Star Wars Fan-Art Ausstellung Outpost One

Wie bereits im ersten Teil unserer Reise hat das Wetter eine Menge Schauer im Gepäck. Doch die Ausstellung befindet sich inhouse auf dem Gelände einer ehemaligen Munitionsfabrik, so dass wir die Regenschirme im Camper lassen können. Es empfiehlt sich, die Tickets so wie wir im Voraus online zu buchen, da man durch die Ausstellung in ca. 60 Minuten geführt wird und man daher pünktlich zu Beginn im Wartebereich abgeholt wird.

Alle Star Wars Fans werden diese Ausstellung sicherlich genauso faszinierend finden, wie wir. 30 sehr realistisch wirkende Filmsets sind aktuell auf etwa 1.300 Quadratmetern gestaltet worden. Darüber hinaus wurden viele Fan-Artwork Exponate erstellt und Sammlerstücke aus der ganzen Welt zusammengetragen.

Bestimmte Star Wars Ausstellungsstücke sind übrigens Leihgaben, daher gibt es auch immer wieder Gründe, Outpost One zu besuchen. So wurde am 9. November ein X-Wing Jäger, eines die bekanntesten Raumschiffe der Star Wars Rebellen eingeweiht und der Öffentlichkeit gezeigt. Natürlich wird auch permanent an den Kulissen im Vorder- und Hintergrund gewerkelt, so dass auch hier immer wieder neuen Ansichten entstehen.

Einen Großteil der Exponate wurden in etwa 30 lebensgroße Sets integriert, die der Star Wars Original-Trilogie nachempfunden wurden und die chronologisch der Filmhandlung folgen.

Wir finden den Aufbau der Star Wars Filmsets richtig klasse, da man sich darin nahezu frei bewegen und fotografieren lassen kann. Natürlich besteht Berührungsverbot. Auch werden die Entstehung der Sets mit vielen Hintergrundinformationen des Guides erklärt, der er gerne viele Fragen der Fans kompetent beantwortet.

Wir haben eine mit viel Liebe und Einsatz erstellte Fan-Art Ausstellung erlebt, die alle Star Wars Fans unbedingt besuchen müssen.

Für uns endet dieses galaktisch gute Star Wars Wochenende mit der obligatorischen Heimreise. Wir können nur alle Star Wars Fans diese umfangreiche und beeindruckende Ausstellung ans Herz legen. Oder wie Yoda einst zu Luke sagte „Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. „

Über Volker

Ich bin Volker vom Reiseblog UMIWO und als Teilzeitreisender seit 2005 mit dem Campingbus in Europa unterwegs. UMIWO versorgt Campingbegeisterte mit Reise- und Testberichten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Weise. Da mich das Reisen sehr inspiriert, möchte ich meine Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen in diesem Blog ausdrücken und so den “Spirit” mit anderen teilen. Feedback, Kommentare und Live-Kontakte bereichern darüber hinaus mein Wissen, Entwicklungsmöglichkeiten und setzen Anreize für künftige Ziele. Mit über 550 Artikeln und über 2.500 Followern auf diversen sozialen Plattformen ist UMIWO ein in der deutschsprachigen Blogosphäre bereits seit 2010 geführter Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.