UMIWO verlost: Landvergnügen Stellplatzführer 2016

UMIWO verlost den Landvergnügen Stellplatzführer 2016! Über 470 ländliche Gastgeber aus ganz Deutschland freuen sich auf Deinen Besuch. Die Landvergnügen-Jahresvignette (gültig vom 31. März 2016 bis 31. März 2017) in diesem Buch ist Deine Eintrittskarte, um jeweils 24 Stunden kostenfrei in ruhiger und naturnaher Atmosphäre zu stehen. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2016. Weiterlesen →

Mit Markise vom Elbdeich zum Landvergnügen ins Elefantengras

Es geht mal wieder in Richtung Norden. Heute jedoch für einen Werkstattbesuch zu unserem Händler Togo Reisemobile. Danach geht’s in den Landkreis Stade zu unserem nächsten Landvergnügen Hof. Hier lernen wir die gastfreundliche Familie Poppe kennen sowie ein Elefantengras mit viel Power. Weiterlesen →

Auf Landvergnügen Tour in der Holsteiner Geest

Heute geht es „tierisch ab“, denn wir absolvieren zwei Hofbesuche des Landvergnügen Stellplatzführers. Da die Ostseeküste an diesem Himmelfahrtswochende proppevoll ist, drehen wir wieder ab ins Landesinnere und suchen uns ein bereits erprobtes, traumhaft ruhiges Fleckchen. Weiterlesen →

Drei-Farben-Tour: grün-gelbe Geest unter blauem Himmel

Heute absolvieren wir eine Drei-Farben-Tour zuletzt noch mit Bonusfarbe. Die grün-gelbe Geest strahlt unter dem blauen Himmel. Perfekter geht es wirklich nicht mehr. Wir besuchen heute mehrere Landvergnügen Höfe und genießen die Stille bei einem Spaziergang im Ruheforst. Zuletzt landen wir dann auf einem wunderschönen Landeskulturdenkmal wieder in Alleinlage. Weiterlesen →

Was für eine Ochsen-Tour! – Von der Weide in den Dömitzer Hafen

Genüsse auf der Obstplantage, dann auf die Augenweide voller Rinder und zum Schluss maritimes Flair an der Elbe Das spätsommerliche Sonnenlicht versüßt uns diesen Morgen! Nach dem Frühstück folgen wir einem Weiterlesen →

Da braut sich was zusammen… – Besuch des Vielanker Brauhaus

Mit dem „Stellplatzführer Landvergnügen“ zum „Plopp“-Geheimnis… Wir entfliehen dem pieseligen Geburtstagswetter in Niedersachsen und fahren an die Elbe nach Mecklenburg-Vorpommern. Rechter Hand winken wir Dömitz zu, einem netten Städtchen mit Weiterlesen →

Hühnermobil und Helmut der Eroberer – Reisebericht Westfalen 2014 – Teil 2

1. Station Lebensfreude, Hildegards Zucchini und kuschelweiche Kaninchen 23. August 2014 An diesem Morgen weckt uns die Sonne und wir stellen nach dem Frühstück gleich unsere Stühle auf die Wiese, Weiterlesen →

Der richtige Weg zu all unseren Zielen – Reisebericht Westfalen 2014 – Teil 5

Zwischen Bäumen in Borken, verpasstes Landvergnügen und Campen in Kempen
Ein sonniger Morgen auf der Wiese in Borken entschädigt uns für den Regen von gestern. Wir genießen die Milde und sitzen zwischen Bäumen in Borken. 😉 Weiterlesen →